Telefon +49 (0)178-147-0210

DAS UNTERNEHMEN TRIOVACOS GMBH

Das Team von Triovacos blickt auf eine langjährige und sehr erfolgreiche Zusammenarbeit mit Kunden aus zahlreichen Branchen zurück:

 

  • Auto-ID   Design von drahtlosen Kommunikationssystemen für Anwendungen im HF-, UHF- und Mikrowellenbereich. Entwicklung von Multistandardmodulen.
  • Automotive   → Entwicklung von Antennenkonzepten für Multistandard Radio Systeme.
  • Hochtemperatur   → Design von Spezialantennen für Anwendungen im industriellen Umfeld bis 600 °C.
  • Mikrowellenanlagen   → Systemanalyse und -synthese von Mikrowellentrocknungsanlagen.
  • Messtechnik → Durchführung von HF-Messungen und Qualifizierung der Funktion von Prototypen.

 

Die Mitglieder von Triovacos haben sich durch ihre langjährige Zusammenarbeit im Rahmen ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit am Institut für Hochfrequenztechnik und Funksysteme der Leibniz Universität Hannover nicht nur ein umfassendes und einmaliges Wissen über wesentliche physikalische Prinzipien bei der Realisierung von Funksystemen in allen relevanten Frequenzbereichen erarbeitet. Bereits seit über zehn Jahren bieten wir Unternehmen der unterschiedlichsten Branche fundierte Lösungen für technische Aufgabenstellungen aus dem Umfeld drahtloser und drahtgebundener Übertragungssysteme.

Die Triovacos GmbH wurde von Dr. Wei Lin, René Herschmann und

Dr. Bernd Geck (v.l.n.r.) mit dem Ziel gegründet, unser Know-how

für die Umsetzung Ihrer Systeme einzusetzen. Mit unseren innovativen

Produkten aus dem Bereich der Auto-ID Technologie bieten wir nicht

nur ein hohes Maß an Qualität und Zuverlässigkeit sondern auch ein

hevorragendes Preis-/Leistungsverhältnis

Partner

 

Die Entwicklung mobiler Innovationen ist eine komplexe Aufgabe. Um zeitnah und umfassend auf Kundenanfragen reagieren zu können, verfügt Triovacos über ein Netzwerk mit Partnern aus Industrie und Wissenschaft. Als Start-up der Leibniz Universität Hannover pflegen wir mit dem Institut für Hochfrequenztechnik und Funksysteme eine intensive Zusammenarbeit, die sich u.a. auf die Bereiche RFID‑Messtechnik, Materialcharakterisierung und die Entwicklung innovativer Transpondersysteme erstreckt. Eine langjährige und bewährte Kooperation verbindet Triovacos mit den folgenden Spezialisten aus den Bereichen Softwareentwicklung sowie Consulting und Projektmanagement:

 

Kreation smarter Internet- und Mobile-Anwendungen

Seit 1998 entwickeln die PROJEKTIONISTEN in einem interdisziplinären Team aus Software-Ingenieuren, Informatikern und Designern digitale Lösungen für unternehmerische Herausforderungen. Das Leistungsangebot ist vielfältig: Ob Mobile Apps oder Dashboards im Business Intelligence Umfeld, das Ziel ist stets die einfache Abbildung komplexer Geschäftsvorgänge in NFC-/RFID-Ökosystemen, sowohl für die Kunden als auch für die Mitarbeiter eines Unternehmens.

 

Maßgeschneiderte Projektarbeit

 

Im Rahmen von Entwicklungsprojekten programmieren und gestalten die PROJEKTIONISTEN auf Basis anschlussfähiger Frameworks die Brücken zwischen der eigenen IT-Infrastruktur und der neuen, smarten Systemumgebung. Kommunikationsstandards wie NFC, RFID und BLE werden in mobile, performante Lösungen für Industrie, Handel und Dienstleistungen überführt. Hierzu gehören auch die Schaffung wettbewerbsstarker Designs mit hoher Usability und die Einbindung in vorhandene Backend-Systeme.

 

 

Kundenindividuelle Lösungsansätze

 

Als unabhängige Managementberatung unterstützt das CNM seit 2005 Kunden aus Industrie und Handel bei der Konzeption, Implementierung und Vermarktung smarter Produkte. Das CNM entwickelt Lösungen für komplexe Fragestellungen im NFC-Ökosystem und begleitet Kunden von der ersten Idee bis zur konkreten Realisierung. Neben NFC stehen auch Technologien wie RFID und Bluetooth Low Energy für Anwendungen wie Mobile Payment, Supply Chain Management oder Location Based Services im Fokus.

 

Zukunftsorientierte Projektentwicklung

 

Im Rahmen des Projektmanagements adressiert das CNM Zukunftsthemen wie Industrie 4.0, Enterprise Mobility oder Smart Customer. Wissenschaftliche Methoden der Akzeptanz- und Nutzerforschung dienen der Erfassung strategischer und operativer Erfolgsfaktoren bei der Erweiterung neuer wie vorhandener Lösungen. Kunden profitieren von einem großen Unternehmens- und Expertennetzwerk durch den Zugang zu relevanten Märkten und vielfältigen Kooperationsmöglichkeiten im Mobile Business.

Wenn auch Sie als Entwickler, Anwender oder Distributor Interesse an unserem Produktportfolio oder an einer Entwicklungskooperation zur Umsetzung Ihrer Projekt- oder Produktideen haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

 

Triovacos GmbH

Telefon:    +49 (0)178-147-0210

by www.deinevision.com